CrimeMag November 2021 Category

Horror- und Glückmomente von unterwegs In Kuba will er „Fischen wie Hemingway“, in Kolumbien zieht er mit bewaffneten FARC-Guerilleros durch den Dschungel, auf dem Jakobsweg erlebt er anrührende Episoden, den Transsibirien-Trip erträgt er als hochprozentiges Kammerspiel: In seinem Reportage-Band „Glück ist kein Ort“ präsentiert  Juan Moreno, der den SPIEGEL-Hochstapler Relotius 2019 in „Tausend Zeilen Lüge“ entlarvte, ebenso spannende wie  berührende Impressionen mit analytischem Tiefgang. – Von Peter Münder    „Wie hoch ist der weltweite Idiotenanteil ?“, fragt sich Juan Moreno, 49, während seiner  Weltreise auf einem Zwischenstopp in Vietnam. Er hat gerade den KanadierRead More

Posted On November 1, 2021By Constanze MatthesIn Crimemag, CrimeMag November 2021

Anne Holt: „Ein Grab für zwei“

Clever und facettenreich Constanze Matthes über den Auftakt einer neuen Krimireihe In jedem Sprichwort liegt ein Fünkchen Wahrheit. Auch in jenem, das besagt, dass Norweger mit Ski an den Füßen geboren werden. Wer sich die Medaillenlisten von Weltmeisterschaften oder den Olympischen Spielen zu Gemüte führt – man denke an die großen Erfolge von Bjørn Erlend Dæhlie oder Ole Einar Bjørndalen -, wird es sehen, wer das Land im Norden kennt, weiß es sowieso. Es gibt wohl keine Familie, in der nicht jeder Ski besitzt. Schon Kleinkinder erhalten sie als Geschenk.Read More

Posted On November 1, 2021By Christopher WerthIn Crimemag, CrimeMag November 2021

Playing Video Games (11): Resident Evil 4 VR

Eine Kolumne von Christopher Werth Der Horror-Klassiker Resident Evil 4 kann jetzt so intensiv erlebt werden wie noch nie. Eine neue Version für das Headset Oculus Quest 2 macht es möglich, kabellos und ohne angeschlossenen PC, das eigene Herz-Kreislauf-System einem aussagekräftigen Belastungstest zu unterziehen. Nichts altert so schlecht, wie ein Spiel. Tausende von Arbeits- und Teststunden und viele Millionen Produktionsbudget können daran nichts ändern. Erbarmungslos entwickelt sich die Leistungsspirale weiter, das Moorsche Gesetz kennt keine Gnade. Selbst Sumerische Keilschrift sieht frischer aus als die Grafik eines Spiels von 2005. Und ja, RE4 ist mittlerweileRead More

Posted On November 1, 2021By Die RedaktionIn Crimemag, CrimeMag November 2021

Krimigedicht von Frank Wedekind

Der Tantenmörder Ich hab meine Tante geschlachtet,Meine Tante war alt und schwach;Ich hatte bei ihr übernachtetUnd grub in den Kisten-Kasten nach. Da fand ich goldene Haufen,Fand auch an Papieren gar vielUnd hörte die alte Tante schnaufenOhn Mitleid und Zartgefühl. Was nutzt es, daß sie sich noch härme –Nacht war es rings um mich her –Ich stieß ihr den Dolch in die Därme,Die Tante schnaufte nicht mehr. Das Geld war schwer zu tragen,Viel schwerer die Tante noch.Ich faßte sie bebend am KragenUnd stieß sie ins tiefe Kellerloch. – Ich hab meineRead More