CrimeMag August 2018 Category

Follow the Kulturindustrie Ein böser, grüner Unternehmer, Wirtschaftsverbrechen, Gier, Karrieregeilheit, Hitmen – die dänische Serie „Follow the Money“ könnte echt was sein. Dachte sich Thomas Wörtche, hat sich ganz  nett unterhalten und war dann doch übellaunig. „Follow the money“ ist eine dänische Serie aus den Jahren 2016ff, deren 1. Staffel jetzt auf DVD vorliegt. Obligatorisch der Hinweis, dass einer der Drehbuchautoren, Jeppe Gjervig Gram,  auch an „Borgen“ beteiligt war, was im Grunde wenig sagt, denn bei den vielen, vielen Nordic Noirs läuft der Wiedererkennungseffekt eher über das Production Design alsRead More

Posted On August 15, 2018By Philip B. WilliamsIn Crimemag, CrimeMag August 2018

Philip B. Williams: In the Great Southwest

  My Road from Black Mesa Philip B. Williams, an Englishman abroad, is sharing his memories with us. It’s a look at the world at the End of the British Empire, full of class consciousness.  The British crime novel – and not only the British . surely wouldn’t exist without it. Here are his musing No# 3. This one is about redemption. I The first sound of trouble was when I heard the thwack-thwack-thwack of a helicopter heading towards our compound from over Navajo Mountain. At first, I assumed it was anotherRead More

Posted On August 15, 2018By D.B. BlettenbergIn Crimemag, CrimeMag August 2018

Primärtext: D.B. Blettenberg: Falken jagen

Endlich wieder diese Stimme Mit »Falken jagen« erscheint von D.B. Blettenberg endlich ein neuer Roman um den PrivatermittlerFarang, den man aus »Farang« und »Berlin Fidschitown« kennt, beide Bücher wurden mit dem Deutschen Krimi Preis ausgezeichnet. Eine Mordserie erschüttert Thailand. Die Opfer sind Deutsche, aber dann wird auch ein Mitarbeiter der griechischen Botschaft ermordet. Die Polizeiführung Bangkoks ist überfordert und steht unter enormen öffentlichem Druck. Farang soll inoffi­ziell in dem Fall ermitteln und den Täter ausschalten. Schnell erkennt er, dass der Mörder eine alte Schuld vergelten will, die weit in die deutsche VergangenheitRead More
Ein Besuch bei James Lee Burke in Montana „Hallo, meine Name ist James Lee Burke, und das hier ist mein kleines Arbeitszimmer …“, beginnt das erste kleine Video, das Markus Naegele bei seinem Besuch auf der Ranch des HeyneHardcore-Autors drehen konnte. Die Filme sind nicht untertitelt, man muss sich vielleicht von jemand Englischkundigem erzählen lassen, was er da alles sagt, aber alleine sein Auftreten schon ist sehenswert. Der 81jährige ist wach und munter wie eh und je – nimmt auch politisch kein Blatt vor den Mund. Das dritte seiner, wie er sagtRead More

Posted On August 15, 2018By Peter MuenderIn Crimemag, CrimeMag August 2018

Jane Harper: Ins Dunkel

Wenn der Betriebsausflug zum Zickenkrieg und Survival-Trip wird Im letzten Jahr erschien Jane Harpers erster Thriller „The Dry“, jetzt legt die australische Journalistin schon den nächsten Roman vor: „Ins Dunkel“ beschreibt die Auflösungserscheinungen einer Frauengruppe, die mit den gruppendynamischen Turbulenzen und der Desorientierung angesichts einer übermächtigen Natur (O-Titel: „Force of Nature“) einhergehen. – Von Peter Münder. Kann es gutgehen, wenn die Firma ihre Mitarbeiterinnen zwangsbeglücken will mit einem Betriebsausflug in den Busch ? Der Weekend-Trip ins australische Giralang-Massiv soll, wie das heute so angesagt ist, das Teambuilding bei Bailey Tennants optimieren.Read More
Als sie nunmehr anstrebend auf einem Raum sich begegnet; Trafen zugleich Stierhäut‘, und Speere zugleich, und die Kräfte Rüstiger Männer in Erz; und die hochgenabelten Schilde Naheten dichtgedrängt; und umher stieg lautes Getös‘ auf.   Jetzo erscholl Wehklagen und Siegsgeschrei miteinander, Würgender dort und Erwürgter; und Blut umströmte die Erde. Wie zween Ström‘ im Herbste geschwellt, den Gebirgen entrollend, Zum gemeinsamen Tal ihr strudelndes Wasser ergießen, Aus unendlichen Quellen durch tiefgehöhltes Geklüft hin;   Ferne hört ihr Geräusch der weinende Hirt auf den Bergen: Also erhub den Vermischten sich WutgeschreiRead More

Posted On August 15, 2018By Claudia FiedlerIn Crimemag, CrimeMag August 2018

Veranstaltungskalender

Krimilesungen vom 15.08.2018 bis 15.09.2018 Unser Veranstaltungskalender bietet Ihnen eine feine Auswahl an interessanten Autoren, die sich zurzeit auf Lesereise befinden. Friedrich Ani liest aus „Nackter Mann, der brennt“ und „Ermordung des Glücks“: 07.09.2018         TTZ Marburg, Beginn 20:00 Uhr Max Annas mit „Finsterwalde“: 23.08.2018         Kreuzberger Wasserturm, Berlin, Beginn 20:00 Uhr 30.08.2018         Buchhandlung Thaer, Berlin, Beginn 20:00 Uhr 01.09.2018         Buchladen in der Osterstraße, Hamburg, Beginn 19:00 Uhr Weitere Infos hier. Oliver Bottini präsentiert „Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens“: 12.09.2018         Schloss Wernigerode, Beginn 18:30Read More