All posts by Dieter Reifarth

Schloß ohne Riegel Die Verbrechensrate sinkt, die „gefühlte“ Bedrohung wächst. Von der lichten Vorderansicht dieser Paradoxie berichtet die Kriminalstatistik, von ihrer finsteren Rückseite erzählt das kollektive Gemüt. „Gefühlt“ heißt eigentlich wahrgenommen. Aber was genau nehmen wir wahr, wenn beispielsweise die Möglichkeit als Fußgänger unter die Räder zu kommen zehnmal größer ist als die, Opfer eines Raubmordes zu werden? Zahlen beruhigen, Angst verstört … Klar, wir wollen beschützt und umsorgt werden, sehnen uns nach Sicherheit. Zuständig dafür ist die Regierung, die Polizei, das Militär und natürlich der wachsame Nachbar. Um uns aber wirklichRead More