All posts by Alf Mayer/ Thomas Woertche

Posted On Juni 1, 2022By Alf Mayer/ Thomas WoertcheIn Crimemag, CrimeMag Juni 2022

nonfiction, kurz – Juni 2022

Sachbücher, kurz besprochen  von Alf Mayer (AM) und Thomas Wörtche (TW) Hermann Bausinger: Vom Erzählen. Poesie des AlltagsMarkus Brauckmann, Gregor Schöllgen: München 72. Ein deutscher SommerJulio Cortázar: Unerwartete NachrichtenCaroline Elkins: Legacy of Violence: A History of the British EmpireKlaus Gietinger, Norbert Kozicki: Freikorps und Faschismus. Lexikon der VernichtungskriegerMittelweg 36: Schwerpunkt: PublikationsregimeChristiane Schalles: „…Transport von Personen, Thieren, Waaren und Gegenständen aller Art …“ 175 Jahre Eisenbahn in Bad Soden am Taunus 1847 – 2022 Blutige Erbschaft (AM) Die Zeit der Imperien ist noch nicht vorbei, das lernen wir gerade beim russischen ÜberfallRead More

Posted On Juni 1, 2021By Alf Mayer/ Thomas WoertcheIn Crimemag, CrimeMag Juni 2021

non fiction, kurz – Juni 2021

Alf Mayer (AM), Hans Helmut Prinzler (hhp) und Thomas Wörtche (TW) über: Götz Aly: Das Prachtboot. Wie Deutsche die Kunstschätze der Südsee raubtenReiner Boller: Kiemenmensch, Außerirdische, Riesenspinnen und andere KreaturenBraunmüller, Fredsted, Pohlmeyer (Hg.): Pfingsten. Theologische, kulturhistorische und sprachwissenschaftliche ZugängeDepeche Mode by Anton CorbijnMarc Engelhardt: BaobabHektor Haarkötter: NotizzettelAnton Kaes: MPhilipp Knauss: Die 11 ErzählkonzepteKulleraugen, Nr. 54: Konfetti im Büro oder Die allerletzte „CeBIT“David G. Marwell: Mengele. Biographie eines MassenmördersAlec MacGillis: Ausgeliefert. Amerika im Griff von AmazonMittelweg 36: WiderständigkeitPier Paolo Pasolini: Der ZornKarin Schneider: TaubenBrad Stone: Amazon unaufhaltsam  Zentraler Begriff (AM) Einer,Read More

Posted On Juli 1, 2019By Alf Mayer/ Thomas WoertcheIn Crimemag, CrimeMAg Juni 2019

non fiction, kurz – 7/8 2019

Sachbücher, kurz und bündig Sekundärliteratur ist für alle am Krimigenre Interessierten unerlässlich, wenn man nicht nur konsumieren will. Alf Mayer (AM) und Thomas Wörtche (TW) sind auf einem Streifzug im Revier unterwegs – mit Kurzbesprechungen von: Luc Boltanski, Arnaud Esquerre: BereicherungKlaus Gietinger: VollbremsungBernard E. Harcourt: GegenrevolutionFriederike Hausmann: Lucrezia BorgiaMichael Dayton Hermann (Hg.): Warhol on BasquiatLeo Hiemer: Gabi (1937–1943). Geboren im Allgäu – Ermordet in AuschwitzAndreas Kötzing (Hg.): Bilder der Allmacht. Die Stasi im FilmTim Marshall: Im Namen der FlaggeMittelweg 36: Perspektiven der GeldsoziologieChristine Nelson: Zauber der SchriftMark Pieth: GoldwäscheHazel Rosenstrauch: Simon VeitJames C. Scott: Die Mühlen derRead More